Wintersonnenwende ist WENDEZEIT!

Schutzengelkontakt

WENDEZEIT!
Sie geschieht dann, wenn es am Finstersten ist,
wenn die Dunkelheit ihr größtes Ausmaß erreicht hat.

Das gilt für alles Leben.
Es gilt sowohl für die Natur
als auch für das menschliche Leben.

Selbst im Jenseits verliert dieses Gesetz
niemals seine Bedeutung!

Wenn etwas erfüllt ist, dann beginnt die Wende.

Ich bitte meinen Guide, mich mit Christine, dem Schutzengel von Hilde zu verbinden.
Hilde bittet um diesen Kontakt.

Völlig unvermutet finde ich mich in einer Tropfsteinhöhle wieder. Überall hat jemand Kerzen angezündet und ich stehe in einer riesigen kuppelartigen, natürlichen Halle. Die in tausend Farben glitzernden Kristalle hängen von der Decke oder wachsen kerzenartig vom Boden in die Höhe. Obwohl ich solche Höhlen nicht liebe: Hier ist es wunderbar, warm und gut.
Gegenüber dem Platz, an dem ich stehe, sehe ich Christine, sie hat eine Laterne in der Hand, die wie ein Grubenlicht aussieht, und winkt mir, ihr zu folgen. Wortlos geht sie mir voraus. Wir verlassen diesen Teil der Höhle und müssen durch enge und niedrige Gänge bergauf gehen, einzig der schwache Schein von Christas Licht leuchtet uns.

Na scheinbar unendlich langer Zeit erreichen wir einen Ausgang. Rechts und links stehen Bänke aus Holz, eine eiserne Tür versperrt den weiteren Weg.
Mit viel Kraft drückt Christine die Tür auf. Vor uns liegt eine Art Plateau. Über uns leuchten Sterne, weit, weit entfernt einige Lichter …
Christine setzt sich auf eine Steinbank, die halb mit Schnee bedeckt ist, ich setze mich dazu und warte.
Gerade will ich ein Wort an die Guidin richten, doch sie legt den Finger auf die Lippen: Schauen soll ich, einfach nur schauen …

Ganz langsam erhellt sich der Horizont. Bergspitzen werden sichtbar …
Die Sterne beginnen zu verblassen, die Berge beginnen, sich an ihren oberen Gipfeln rötlich zu verfärben.
Und dann – der nachtblaue Himmel hat dort, wohin ich schaue, eine orange rosa Färbung angenommen – endlich die Sonne!

C: Jetzt könnte ich schon gehen …

U: oh, bitte nicht! Das musst du erklären!

C. Nein, das muss sie ERLEBEN!

U: Einen Sonnenaufgang in den Alpen?